Aktuelle Zeit: 19. Apr 2018, 11:30
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Landschaftsrendering - welches Gras? - welche Bäume?
BeitragVerfasst: 19. Mär 2018, 17:28 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 626
Wohnort: südlich
Land: DE
Hallo zusammen,

ab und zu ist auch mal ein Rendering zu machen mit einem größeren (3D-) Geländeausschnitt.

ich hab dabei vor allem für das Gras keine wirklich befriedigende Einstellung gefunden...
...und auch bei Bäumen ist immer die Frage: 3D oder Billboards - gerade auch dann, wenn es sehr viele Bäume und Büsche sind die mit aufs Bild sollen.

Gibt es vielleicht jemand von euch, der wirklich gute Einstellungen gefunden hat... oder vielleicht ein Tutorial oder ähnliches weiß?
Ich suche immer wieder, konnte aber bisher nichts finden...

Schöne Bilder gibt es ja zuhauf... z.B. die von denen hier.
(...aber vielleicht arbeiten die auch mit etwas anderem als mit ArchiCAD... 8) )

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm
--------------------------------------------------
ac 8- 21 | macintosh OS X 10.13 | win10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsrendering - welches Gras? - welche Bäume?
BeitragVerfasst: 19. Mär 2018, 17:55 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 21. Okt 2003, 01:01
Beiträge: 838
Wohnort: Mönchengladbach
Wir arbeiten zwar überwiegend mit Artlantis, die meisten Dinge gelten aber übergreifend für alle Renderprogramme.

Nach unseren Erfahrungen:

> Billboards sind nur eine Notlösung, maximal für weit entfernte Objekte nützlich (Schatten ist immer fehlerhaft)
> gibt es inzwischen gute 3D Bäume die auch im Vorfdergrund bestehen können (schneller Rechner vorausgesetzt)
> Einfacher und besser geht es mit nachträglich eingefügten Fotos
> Gras und kleinere, oder viele Pflanzen werden grundsätzlich nachträglich als Foto eingefügt (alles andere ist mühsam und sieht nicht realistisch aus)

Das Vorgenannte gilt vor allem für möglichst realistische Darstellungen. In dem verlinkten YouTube Video sind aber stark abstrahierte Renderings zu sehen. Wenn das Dein Ziel ist, kommt man sicher auch mit gerendertem Gras und guten Billboards zurecht. Die Nachbearbeitung kann den fehlenden Realismus ganz gut vertuschen. Die Ergebnisse können durchaus überzeugend sein.

_________________
WIN7PRO64, Intel i7 4930, RAM 32 GB, GTX 770

www.innenarchitekt-dielen.de
www.visualisierung-immobilien.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsrendering - welches Gras? - welche Bäume?
BeitragVerfasst: 20. Mär 2018, 19:00 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 626
Wohnort: südlich
Land: DE
Vielen Dank mal für die Infos.

In der Tat ist es so, dass bei uns öfters abstraktere Renderings gefragt sind... so mehr als virtuelles Arbeitsmodell...
Das Umgebungs-Standard-Grün ist dabei das, was am meisten Mühe macht... schnell sieht alles nach Modelleisenbahn-Landschaft aus...

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm
--------------------------------------------------
ac 8- 21 | macintosh OS X 10.13 | win10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsrendering - welches Gras? - welche Bäume?
BeitragVerfasst: 22. Mär 2018, 00:09 
Offline
Mitglied

Registriert: 2. Aug 2016, 09:44
Beiträge: 172
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
Hattest du nicht schon mal eine ähnliche Frage zu Bäumen gestellt?

Für Bäume den Massivator von Svetlana Gajos oder
Bäume aus dem 3D Warehouse von Google.

Grass kannste mit Photoshop machen oder Archicad oder mit einem externen Programm wie Cinema4D oder 3DSmax und einer Renderengine deiner Wahl,

_________________
ARCHICAD 21, Student & Vollversion+Archicard+MEP, D

Apple iMac Core i7, 12 GB, ATI Radeon HD 5750, MacOS 10.12.3
ACER Core i7 6500U, 8 GB, Nvidia Geforce 940m, Win 7 64bit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsrendering - welches Gras? - welche Bäume?
BeitragVerfasst: 11. Apr 2018, 17:09 
Offline
Forum Veteran

Registriert: 10. Apr 2004, 01:01
Beiträge: 626
Wohnort: südlich
Land: DE
In dem anderen Beitrag ging es mir hauptsächlich darum, 3D-Bäume für die Ansichten zu haben... sie sollten sich eben in jeder Ansicht an der richtigen Stelle befinden und "gut" aussehen.
Mit den Bäumen aus der Maissivator-Bibliothek geht das (bei mir, nur) wenn die Bäume mit sehr wenigen Einzelelementen dargestellt werden... anders musds ich bei jedem Ansichts-Aufbau sehr lange warten...
...sieht aber so gar nicht so schlecht aus... finde ich...

Bild

Bei der Frage Jetzt ging es mir um "schnelle" Renderings für Studien, Vorplanung etc. Dafür habe ich mit den Masivator-Bäumen noch nicht probiert.
Seitdem Sketchup für's Büro richtig Geld kostet... war ich in dieser Welt schon lang nicht mehr unterwegs... und hätte auch nicht gedacht, dass ich von dort was (leicht) in ArchiCAD rein bekomme...

Mit dem Gras ist es so 'ne Sache... realistisch wirkt schnell kitschig... auch durch die x Wiederholungen der Textur... zuletzt hab' ich nur leicht-grüne Farbe verwendet... ist aber so schon sehr abstrakt... muss ich wohl weiter probieren...

_________________
...wer nicht fragt bleibt dumm
--------------------------------------------------
ac 8- 21 | macintosh OS X 10.13 | win10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landschaftsrendering - welches Gras? - welche Bäume?
BeitragVerfasst: 11. Apr 2018, 23:04 
Offline
Mitglied

Registriert: 2. Aug 2016, 09:44
Beiträge: 172
Land: DE
Betriebsystem: MacOS 10.11
Die Dinge im 3D Warehouse sind von Usern gemacht und frei/kostenlos. Einfach Drag and Drop auf die Arbeitsfläche und schon ist es da. Probier das mal aus!

_________________
ARCHICAD 21, Student & Vollversion+Archicard+MEP, D

Apple iMac Core i7, 12 GB, ATI Radeon HD 5750, MacOS 10.12.3
ACER Core i7 6500U, 8 GB, Nvidia Geforce 940m, Win 7 64bit


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: